Wir bepflanzen Gummistiefel und begrüßen den Frühling!

Liebe kleine und große Gärtner,
wie viele von Euch bereits mitbekommen haben, findet am 10.03.2017 der Elterninitiativ-Nachmittag „Wir bepflanzen abgelegte Gummistiefel und begrüßen den Frühling!“ statt. Selbst wenn ihr an dem Tag keine Zeit habt, die Idee aber gut findet, könnt ihr Euch beteiligen. Elena und ich haben vorab Gummistiefel mit gespendeten Tulpenzwiebeln und vorgezogenen Blumenzwiebeln bepflanzt.

Mehrere paar Gummistiefel, Blumenzwiebeln und vorgetriebene Hyazinthen stehen bereit. Ihr könnt, dürft, sollt, Euch sehr gerne mit den eigenen Lieblingspflanzen Eurer Kinder einbringen. Wer am 10.03.2017 keine Zeit hat, kann uns gerne nacheifern und abgelegte Gummistiefel mit seinem Kind vorab bepflanzen. Zur Inspiration: Das können Blumenzwiebeln sein, die Ihr im Herbst vergessen habt zu pflanzen. Des weiteren führen und Supermärkte bereits vorgezogene Frühblüher wie Narzissen, Hyazinthen oder Tulpen wie auch Primeln, Hornveilchen & Co.

Frisch bepflanzte Kinder-Gummistiefel Bereits bepflanzte Gummistiefel bitte am Donnerstag beim Abholen oder Freitag zur Bringzeit im Kindergarten abgeben.

Wir freuen uns aber auch über jedes Paar Gummistiefel, das Ihr im Keller findet oder in der Verwandtschaft für uns auftreiben könnt, sowie Spenden von Blumenzwiebeln ect.

Mädchen hält einen mit Hyazinthen bepflanzten Gummistiefel in die Kamera.
Elena freut sich über ihren frisch bepflanzten Gummistiefel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *